Controlling für den Mittelstand: einfach, vorkonfiguriert, standardisiert und flexibel.

Das SWOT Controlling-System wurde als ganzheitliches und durchgängiges Controlling Datawarehouse gemeinsam mit Anwendern und Fachexperten entwickelt. Es verbindet in genialer Einfachheit die komplexen betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge und liefert alle zur Unternehmenssteuerung notwendigen Aussagen.

Branchenbezogene Vorkonfiguration

Je näher das mitgelieferte Datenmodell an den Branchenerfordernissen angepasst ist desto kürzer sind die Implementierungszeiten. Über 20-jährige Erfahrungen sind in die Branchenvorlagen eingeflossen und stehen so jedem Nutzer sofort zur Verfügung – durch fertige Schnittstellen, hinterlegte Kontenrahmen, vorgefertigte Reports und operative Kennzahlen.

Höchste Integration

SWOT verfügt über vorkonfigurierte und anpassbare Schnittstellen zu allen gängigen Datenquellen. Die Daten werden auf Knopfdruck oder automatisiert aus anderen Programmen übernommen. Eine Datenhaltung in separaten Buchungskreisen validiert die Daten. Auf Basis der maschinell eingelesenen historischen und aktuellen Ist-Daten ist eine sichere, schnelle und plausible Planung möglich.

Alles auf einem Blick

Um Unternehmensziele umsetzen und erreichen zu können, ist es mehr denn je notwendig, detaillierte betriebswirtschaftliche Zahlen adhoc zur Verfügung zu haben. Das SWOT Cockpit bietet Ihnen schnell und mandantenübergreifend aktuelle Informationen zum Stand Ihres Unternehmens. Im SWOT Cockpit wählen Sie frei die Kennzahlen aus, die für Sie wichtig sind!

Sie wollen Ihr Controlling auf ein neues Level bringen? Unsere Experten erklären Ihnen gerne die vielen Vorteile von SWOT.